Infos

Gegründet: Februar 1991
Gründungsmitglieder: Klaus Hertnagel und Jürgen Danner
Mitgliederzahl: ca. 75 Mitglieder
Mitgliederstruktur: 30% Erwachsene; 70% Kinder
Beiträge: Unsere Beiträge

Je nach individueller Interessenlage bieten wir:

Wettkampfsport: Wir bieten Wettkampftraining, das speziell auf die Anforderungen des Turnierbetriebs ausgerichtet ist. Das Training wird auf Wettkampfmatten durchgeführt. In den vergangenen Jahren haben sich unsere Karatekas regelmäßig in allen Altersklassen (Schüler, Jugend, Junioren und Senioren) und auch allen Disziplinen (Kata und Kumite, Einzel und Team) für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Auch Teilnahmen und Platzierungen auf internationaler Ebene können wir vorweisen.
Breitensport: Dies ist, wie in allen Vereinen, eine wichtige Gruppe. Hier wird genauso fleißig trainiert, doch sind hier die Schwerpunkte etwas anders gelagert. Die kontinuierliche Ausbildung auf breiter Basis und die erfolgreiche Prüfung zur nächsten Gürtelstufe, Spaß und Zusammenhalt stehen hierbei im Mittelpunkt.
Selbstverteidigung: Dies ist sicherlich der Hauptgrund für viele Interessierte sich mit Kampfkunst zu beschäftigen. Das kontinuierliche Training mit dem Partner ermöglicht das Üben von vielfältigen Situationen. Dies und die Ausbildung von konditionellen Eigenschaften ist die Grundvoraussetzung richtig zu reagieren. Die Selbstverteidigung, das heißt die funktionelle und konsequente Umsetzung der Karatetechniken, hat im Rahmen unseres Trainings ebenso Ihren Stellenwert.